Drei Menschen sind am Mittwoch bei einem Unfall auf der A5 nahe Bad Homburg leicht verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag meldete, waren vier Autos in den Unfall verwickelt. Demnach hatte eine 24-Jährige beim Spurwechsel den Wagen eines 21-Jährigen touchiert. Der Pkw der Frau überschlug sich, ein weiteres Auto wurde touchiert, ein anderes durch umherfliegende Trümmer beschädigt.