Bei einem Unfall auf der L3114 bei Dieburg sind drei Menschen verletzt worden.

Ein 37-Jähriger war am Freitagabend beim Abbiegen mit seinem Auto auf die Gegenspur geraten und mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen.

Beide Fahrer und eine Beifahrerin wurden nach Polizeiangaben vom Samstag verletzt. Es wird untersucht, ob der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss gefahren ist.