Bei einem Unfall auf der A67 bei Lorsch (Bergstraße) ist am Samstagabend ein Auto mit drei Menschen verunglückt.

Der 54 Jahre alte Fahrer, sein 15 Jahre alter Beifahrer und eine 77-jährige Mitfahrerin kamen mit Verletzungen in Klinken, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Demnach hatte der Fahrer wegen eines geplatzten Reifens die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Bäume und fing Feuer.

Ersthelfer und eine Zivilstreife der Polizei löschten die Flammen. Feuerwehrleute musste die 77-Jährige aus dem Fahrzeug befreien.