Bei einem Autounfall sind in Lauterbach (Vogelsberg) drei Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei am Ostermontag mitteilte, hatte ein 18-Jähriger bereits an Karfreitag beim Abbiegen die Vorfahrt eines 33 Jahre alten Pkw-Fahrers missachtet. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Fahrer und ein 22-jähriger Beifahrer des Unfallverursachers kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.