Bei einer Drogenrazzia in Eichenzell (Fulda) sind am Dienstag die Wohnungen eines 34-Jährigen und eines 73-Jährigen durchsucht worden.

Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Beim 34-Jährigen wurden rund 420 Gramm Amphetamine sichergestellt, beim 73-Jährigen 115 Gramm Marihuana. Der Verkaufswert der Drogen liegt bei insgesamt 5.800 Euro.