Die Polizei hat bei einem 24-Jährigen in Bad Hersfeld Drogen im Wert von 35.000 Euro sichergestellt.

Die Beamten hatten zunächst bei einer Verkehrskontrolle ein Kilogramm Amphetamine sowie Marihuana und Haschisch im Wagen des Mannes entdeckt. In seiner Wohnung fanden sie weitere drei Kilogramm Amphetamine. Ein Untersuchungshaftbefehl wurde gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt.