Am Frankfurter Flughafen sind im Jahr 2019 Drogen mit einem Schwarzmarktwert von rund 61 Millionen Euro aus dem Verkehr gezogen worden.

Wie aus der am Freitag veröffentlichten Jahresbilanz des Zolls hervorgeht, wurden 7.280 Kilo Rauschgift sichergestellt; 250 Kilo mehr als 2018.