Die Polizei hat am Dienstag mit Drogenspürhunden die Wohnung eines 24-Jährigen in Darmstadt durchsucht und Rauschgift gefunden.

Die Beamten stellten nach Angaben vom Mittwoch rund 136 Gramm Marihuana und rund 113 Gramm Haschisch sicher. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.