Die Polizei hat im Wetteraukreis 14 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt.

Der Razzia waren nach Angaben vom Mittwoch umfangreiche Ermittlungen zu Drogendelikten und Einbrüchen vorausgegangen. Insgesamt neun Personen wurden vorübergehend festgenommen. Außerdem stellten die Beamten Kokain, Marihuana, Amphetamine und mehrere Cannabis-Pflanzen sicher.