Ein Einbrecher hat in einer Kindertagesstätte in Bad Soden (Main-Taunus) gezündelt und versucht, in die angrenzende Kirche einzusteigen.

Eine Anwohnerin alarmierte die Polizei in der Nacht zum Samstag. Mehrere Streifenbeamte fassten den 19-jährigen Täter, der betrunken und geständig war. Den Brand löschte die Polizei selbst. Schaden: 6.500 Euro.