Die Polizei hat eine Einbrecherbande gefasst, die auch in Mittelhessen gewütet haben soll.

Nach Angaben vom Mittwoch sollen die Täter vor allem entlang der A3 zwischen Limburg, Bad Camberg, Hünstetten und Idstein, aber auch in Wiesbaden und Mainz in Wohnhäuser eingebrochen sein. Die Festnahmen erfolgten schon Anfang Februar im Bereich Köln.