Unter anderem sei der Einsatz einer speziellen Software vorgesehen, mit der Verhaltensmuster reisender Täter leichter erkannt werden sollen.

Zudem helfen die Beamten, Wohnungen und Häuser sicherer zu machen, wie das Innenministerium am Freitag mitteilte. Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Wohnungseinbrüche in der Regel an. Im gesamten vergangenen Jahr verzeichnete die Polizei einen Rückgang von zehn Prozent.