Gleich drei Unfälle haben sich am Morgen auf Bundesstraßen in Mittelhessen ereignet. Eine Frau kam ums Leben, mehrere Menschen wurden verletzt. Auf der Kaiserlei-Brücke in Offenbach überschlug sich ein Auto.

Polizeieinsatz
Bild © picture-alliance/dpa (Archiv)

Auf der B49 bei Reiskirchen-Lindenstruth (Gießen) kollidierten am Freitagmorgen zwei Autos. Ein 20-Jähriger aus Reiskirchen hatte laut Polizei die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der junge Autofahrer geriet in den Gegenverkehr und stieß dabei frontal mit dem Auto einer 52-jährigen Frau aus Mücke zusammen. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Sie starb noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Bundesstraße wurde zwischen Grünberg-Harbach und Lindenstruth gesperrt.

Zwei Unfälle auf B62

Auf der B62 bei Lahntal (Marburg-Biedenkopf) krachte es am Morgen gleich zweimal, wie die Polizei mitteilte: In Lahntal-Caldern wurden mindestens zwei Menschen schwer verletzt, als eine Kolonne von Autos versuchte, einen Lastwagen mit Anhänger zu überholen. Dabei hatte eine 18 Jahre alte Autofahrerin nicht rechtzeitig wieder auf die Fahrbahn einscheren können und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Die junge Frau erlitt schwere Verletzungen, ebenso wie der 34 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Wagens. Die Bundesstraße wurde für rund zwei Stunden gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 40.000 Euro.

Wenig später kam es nur wenige Kilometer weiter bei Lahntal-Brungershausen zu einem ähnlichen Unfall. Details sind noch nicht bekannt. Die Bundesstraße wurde auch in diesem Abschnitt zeitweise voll gesperrt.

Auto überschlägt sich auf Kaiserlei-Brücke

Bergungsarbeiten auf der A661
Ein Auto überschlug sich auf der Kaiserlei-Brücke. Bild © Einsatzreport Südhessen

Auf der A661 zwischen Frankfurt und Offenbach gab es am Morgen lange Staus, weil sich ein Auto auf der Kaiserlei-Brücke überschlagen hatte. Vier Autos waren in die Kollision verwickelt. Drei Menschen wurden leicht verletzt. Der Verkehr staute sich zurück bis nach Neu-Isenburg.

Sendung: YOU FM, 07.12.2018, 10:00 Uhr