Ein Rechtsstreit um den Bau des Riederwaldtunnels in Frankfurt ist beigelegt.

Das Land Hessen und der Volks-, Bau- und Sparverein Frankfurt am Main (VBS) haben sich nach 13 Jahren geeinigt, wie das Verkehrsministerium am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Der Tunnel soll die Lücke zwischen den A66 und A661 schließen.