Als Müllmann verkleidet hat ein junger US-Amerikaner am Frankfurter Flughafen versucht, nach Deutschland einzureisen.

Der 20-Jährige fiel jedoch einer Sicherheitsmitarbeiterin auf, als er versuchte die Kontrolle zu umgehen. Die Bundespolizei schickte ihn zurück. Der Mann wollte trotz Corona-Beschränkungen seine Freundin besuchen.