Anwohner der Mainstraße in Offenbach haben der Polizei schussähnliche Geräusche gemeldet. Die Ermittlungen ergaben zunächst nichts, bis ein Autobesitzer einen Schaden an seinem Pkw anzeigte.

Mehrere Anwohner der Mainstraße hatten in der Nacht zum Donnerstg der Polizei schussähnliche Geräusche gemeldet. Die eingeleitete Fahndung, Absuche und Rücksprache mit den Anrufern erbrachten zunächst keine Aufklärung, berichteten die Beamten am Freitag. Am Donnerstagabend dann zeigte ein Autobesitzer eine Sachbeschädigung an seinem Pkw an: An der Antenne, die in Form einer Haifischflosse auf dem Autodach befestigt war, befand sich tatsächlich ein Einschussloch. Das Fahrzeug war in der Nacht zum Donnerstag in der Mainstraße geparkt. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen.