Die Stadt Eltville (Rheingau-Taunus) erhält gemeinsam mit Kiel und Buxtehude den mit je 30.000 Euro dotierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis.

Die Kommune im Rheingau habe bereits 2011 ihre "Vision Eltville 2030" erarbeitet, die sie trotz dauerhaft angespannter Haushaltslage konsequent weiterentwickelt habe, teilte die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis mit.