Nach dem Brand mit Millionenschaden in einer Lagerhalle in Fulda ist das Gebäude einsturzgefährdet.

Nach Angaben der Polizei soll eine Untersuchung aber noch in dieser Woche stattfinden. Die Nachlöscharbeiten seien erst am Dienstag beendet worden, nachdem der Brand am Montagabend ausgebrochen war. Der Schaden beträgt rund zwei Millionen Euro.