Polizei sucht nach vermisstem zweijährigen Mädchen in Fulda

Nach dem Verschwinden einer Zweijährigen aus Fulda dauern die Ermittlungen an. In einem Kanal hat die Polizei eine Kinderleiche gefunden. Hinweise auf ein Tötungsdelikt gibt es nicht.

Videobeitrag

Video

zum Video Zweijährige in Fulda tot aufgefunden

hs
Ende des Videobeitrags

Im Fall der vermissten Timnit aus Fulda dauern die Ermittlungen an. Anders als zuvor berichtet, handelt es sich bei der gefundenen Kinderleiche nicht zweifelsfrei um die Zweijährige. Die endgültige Identifizierung stehe noch aus, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Staatsanwaltschaft habe außerdem für Freitag eine Obduktion angeordnet. Die Todesursache sei weiterhin unklar, sagte ein Polizeisprecher. Es lägen aber keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor.

Aufwendige Suchaktion mit Tauchern

Timnit habe am Montagabend gegen 19.30 Uhr unbemerkt die elterliche Wohnung verlassen. In die weiteren Ermittlungen fließen nun die Ergebnisse von Befragungen der Familie und von Anwohnern ein, wie der Polizeisprecher weiter sagte.

In Fulda herrschten in der Nacht zum Dienstag winterliche Temperaturen, am Morgen lag Schnee. Bereits am Montagabend hatte eine aufwendige Suchaktion nach dem Mädchen begonnen. Spezialtaucher der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) entdeckten schließlich am Dienstagnachmittag eine Kinderleiche in einem Kanal.

Fundstelle nahe der Wohnung

Die Fundstelle liegt an der Rückseite einer Fabrik, nur wenige hundert Meter entfernt von der Wohnung der Familie. Wie das Kind dorthin gelangte, ist ungeklärt. Die Polizei sperrte den Bereich für die weiteren Ermittlungen ab. Die Ermittler gehen auch der Frage nach, wie Timnit aus der Wohnung verschwinden konnte. Details dazu sowie zum familiären Hintergrund des Mädchens wurden zunächst nicht bekanntgegeben.

Bei der umfangreichen Suche kamen unter anderem Wärmebildkameras und eine Hundestaffel zum Einsatz. Auch eine Drohne mit Wärmebildkamera wurde eingesetzt.

Sendung: hr-fernsehen, hessenschau, 01.12.2020, 19.30 Uhr