Bei einem Überfall auf eine Spielhalle in Eschborn-Niederhöchstadt (Main-Taunus) hat ein Räuber mehrere Tausend Euro erbeutet.

Nach Polizeiangaben hatte der Unbekannte am Donnerstagvormittag an der Hintertür der Filiale einen 29 Jahre alten Mitarbeiter mit einem Messer bedroht. Er griff sich das Geld aus der Kasse und flüchtete in Richtung Bahnhof.