Die gescheiterte Sprengung eines Geldautomaten hat am Mittwochmorgen eine Evakuierung am Marktplatz nach sich gezogen.

Zwei Männer hatten laut Polizei versucht, mit Gas den Automaten zu sprengen. Nach erster Einschätzung wurde das Gerät lediglich beschädigt. Wegen Gasgeruchs im Bereich des Bankgebäudes mussten Anwohner mehrerer Häuser ihre Wohnungen vorübergehend verlassen.