In der historischen Altstadt von Dillenburg hat am Freitag ein Fachwerkhaus gebrannt.

Wie die Polizei berichtete, war das Feuer in einer Küche im ersten Stock ausgebrochen und hatte sich auf die darüber liegenden Stockwerke ausgedehnt. Die Bewohner retteten sich ins Freie. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.