Nach einem Überfall mit einer Schusswaffe auf zwei Zehnjährige in Kassel sucht die Polizei weiter nach dem Täter.

Nach Spurensicherung und Videoauswertungen sei seine Identität weiter unklar, teilten die Beamten am Mittwoch mit. Der Mann soll von den Jungen am Sonntag Geld und Wertsachen gefordert haben, die sie nicht hatten. Ein weiterer Mann und eine Frau hielten den Täter zurück.