Ein 19 Jahre alter Autofahrer hat bei Hofbieber (Fulda) in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der Wagen geriet bei dem Unfall am Ostersonntag ins Schleudern und prallte in eine Böschung. Der Fahrer und zwei Beifahrer im Alter von 17 und 19 Jahren wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus. Nach Polizeiangaben war der Fahrer zu schnell unterwegs.