Ein 42-Jähriger ist am Mittwochabend beim Verladen eines Sprinters auf dem Gelände einer Autofirma in Ginsheim-Gustavsburg (Groß-Gerau) mit einem Transporter gegen einen Laternenmast gefahren und schwer verletzt worden.

Der Mann sei offenbar zu schnell gefahren, so die Polizei am Donnerstag. Er sei in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden.