Ein Fahrradfahrer ist in Trebur (Groß-Gerau) bei einem Unfall am Montag schwer verletzt worden.

Der 66-Jährige erlitt laut Polizei bei dem Sturz Kopfverletzungen. Andere Verkehrsteilnehmer hatten den Mann am Boden liegend aufgefunden. Der genaue Unfallhergang war den Beamten zufolge zunächst unklar.