Die Polizei warnt aktuell vor Falschgeld.

In den letzten Tagen sei an einer Tankstelle und in zwei Lebensmittelgeschäften mit gefälschten 100-Euro-Scheinen bezahlt worden, teilten die Beamten am Donnerstag mit. Die betroffenen Geschäftsleute blieben auf dem Schaden sitzen. Unklar ist, wer mit den "Blüten" bezahlt hat.