Ein Mann hat am Donnerstag eine Bäckerei in Marburg mit einem Messer überfallen.

Er habe eine Angestellte bedroht und sei mit dem geforderten Bargeld geflüchtet, wie die Polizei am Freitag berichtete. Der 28-Jährige wurde kurz darauf in der Innenstadt festgenommen. Die Ermittler prüfen, ob er auch einen Überfall auf eine Drogerie verübt hat.