Nach der Vergewaltigung einer 91-Jährigen ist ein Verdächtiger festgenommen worden.

Der 27-Jährige sei in eine Suchtklinik gekommen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Herborn (Lahn-Dill) am Freitag mit. Der am Vortag gefasste Mann sei drogen- und alkoholabhängig. Er soll bereits Sexualdelikte begangen haben. Die Tat in der Nacht zum Mittwoch habe er gestanden.