Rund ein halbes Jahr nach einem Raubüberfall auf einen Supermarkt in Babenhausen (Darmstadt-Dieburg) hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen.

Nach Angaben vom Mittwoch handelt es sich um einen 24-Jährigen, seine 22 Jahre alte Lebensgefährtin und einen 25 Jahre alten mutmaßlichen Komplizen.

Bei Wohnungsdurchsuchungen sei Beweismaterial gefunden worden. Außerdem stellten die Beamten fünf Schreckschusswaffen mit Munition und 500 Gramm Haschisch sicher.