Nach dem Brand einer Lasertag-Halle am Sonntag in Helsa (Kassel) geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Das ist das Ergebnis der Untersuchungen vom Montag, teilte ein Sprecher mit. Die Ermittler suchen Zeugen, darunter eine Gruppe junger Leute, die sich am Samstagabend auf dem Parkplatz an der Halle getroffen hatte. Bei dem Feuer war ein Schaden von 150.000 Euro entstanden.