Beim Brand in einer Metzgerei in Liederbach (Main-Taunus) ist in der Nacht zum Montag ein Schaden von rund 150.000 Euro entstanden.

Verletzt wurde niemand. Warum das Feuer im Erdgeschoss des Hauses ausgebrochen ist, muss noch ermittelt werden. Vor dem Brand soll es zu einer Verpuffung gekommen sein.