Ein Waschbär hat am Donnerstagabend die Feuerwehr in Wiesbaden auf den Plan gerufen.

Wie die Einsatzkräfte am Freitag berichteten, steckte das Tier auf einem Dach fest. Beim Anblick der Helfer sprang das Tier in den Hof und flüchtete. Wegen möglicher Verletzungen fingen die Feuerwehrleute das Tier ein und brachten es in eine Tierklinik.