Die Feuerwehr in Lorsch (Bergstraße) hat am Samstag ein Lamm aus der Weschnitz gerettet.

Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, hatte sich das Tier von der in der Nähe weidenden Herde gelöst und war in den Fluss geraten. Dort drohte es zu ertrinken. Zwei gesicherte Feuerwehrmänner konnten das Lamm aus dem Wasser bergen und wohlbehalten zu seiner Herde zurückbringen.