Der kleine Finn wohnt seit Kurzem in der Nähe der Salzbachtalbrücke - und hat verständlicherweise gar keine Lust, sich schon wieder eine neue Heimat zu suchen.