Etwa 80 Strohballen sind am Samstagmorgen auf einem Feld bei Flörsheim (Main-Taunus) in Flammen aufgegangen.

Nach Angaben der Polizei sind keine Menschen verletzt oder Gebäude beschädigt worden. Die Höhe des Schadens und die Brandursache sind unklar. Die Löscharbeiten dauerten am Samstagmittag an.