Die Stadt Frankfurt will die Versorgung mit öffentlichen Toiletten verbessern.

Baudezernent Schneider (CDU) will dem Magistrat nach Angaben vom Freitag ein Konzept für die Errichtung von 18 Anlagen in den kommenden Jahren vorlegen. Die Kosten bezifferte er auf rund 6,5 Millionen Euro.