Nach einem Raub an einem Tankstellenmitarbeiter in Frankfurt ist der mutmaßliche Täter am frühen Sonntagmorgen unter Einsatz einer Schusswaffe festgenommen worden.

Nach Angaben der Polizei ging er mit einer Holzlatte auf die Beamten los, diese gaben einen Warnschuss ab. Der Mann hatte den Tankstellenmitarbeiter mit einem Messer bedroht, ihm Mütze und Jacke geraubt und war geflohen.