Eine Schlägerei mitten auf der Mainzer Landstraße im Frankfurter Stadtteil Gallus ist am Samstagabend für einen 34-Jährigen in der Psychiatrie geendet.

Der unter Drogen stehende Mann hatte sich bei seiner Festnahme laut Polizei heftig gewehrt. Er wurde ebenso wie ein Beamter verletzt. Gegen beide und weitere Beteiligte wurde Anzeige erstattet.