Ein neun Jahre alter Junge ist am Dienstag im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen von einem Taxi erfasst worden.

Laut Polizei war das Kind zwischen parkenden Autos plötzlich auf die Straße getreten. Trotz einer Vollbremsung erfasste der Pkw den Jungen, der auf die Motorhaube geladen wurde und dann auf die Straße fiel. Dabei wurde er den Angaben zufolge "nicht unerheblich" verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.