Die Goethe-Universität in Frankfurt fährt im 3G-Modell den Präsenzbetrieb wieder hoch.

Zum Vorlesungsstart am 18. Oktober sollen wieder 75 bis 85 Prozent aller Veranstaltungen auf dem Campus stattfinden, sagte Uni-Präsident Schleiff am Freitag. "In einigen Fachbereichen sind es auch 100 Prozent."