Die Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort.