Mit einem Schuss ins Bein hat ein Polizist am Samstagabend im Stadtteil Gallus einen Mann gestoppt, der nach Angaben der Polizei mit zwei Küchenmessern auf die Beamten einstechen wollte.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, waren die Einsatzkräfte wegen eines Streits zwischen mehreren Personen vor Ort, als der 26-Jährige sie angriff. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Ermittlungen dauern an.