Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Bundespolizisten aus Frankfurt wegen des Vorwurfs der Beleidigung.

Man stehe noch am Anfang, teilte die Behörde am Mittwoch mit. Der Beamte soll am Flughafen während einer Streifenfahrt rassistische Bemerkungen über Migranten gemacht und einen Kollegen mit Migrationshintergrund beleidigt haben.