Wie jedes Jahr bekommt die Stadt Frankfurt einen Weihnachtsbaum, der den Römerberg schmücken soll.

Viele Frankfurter hoffen alljährlich auf ein Prachtexemplar, wurden in der Vergangenheit aber auch schon enttäuscht. Dieses Jahr soll der Baum nicht aus dem Ausland, sondern aus Hessen kommen. Ab Dienstag wird er ausgesucht.