Der Frankfurter Zoo plant eine Anlage für Nacktmulle im Grzimekhaus.

Ein sechs Quadratmeter großes Gehege in der Tagabteilung soll ab Frühjahr einen Blick in die Tunnel der unterirdisch lebenden Nacktmulle ermöglichen, wie der Zoo am Donnerstag mitteilte. In der Natur leben Nacktmullen in den Halbwüsten Ostafrikas.