Bei einem Unfall auf der B42 bei Eltville (Rheingau-Taunus) ist am Donnerstagmorgen eine Frau getötet worden.

Nach Angaben der Polizei war sie mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem anderen Auto frontal zusammengestoßen. Sie starb, drei Menschen wurden verletzt. Die B42 wurde zeitweise voll gesperrt, es bildeten sich lange Staus.