Eine Schwangere hat auf dem Weg ins Krankenhaus ihr Kind zur Welt gebracht.

Die in den Wehen liegende Frau und ihr Mann mussten am Freitag auf einem Busstreifen nothalten, weil das Baby kam. Unter Anleitung des alarmierten Notarztes brachte die Frau ihr Kind im stehenden Fahrzeug zur Welt, berichtete die Polizei. Mutter und Kind, ein Junge, seien wohlauf.