Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B458 bei Petersberg (Fulda) ist am Donnerstag eine 78-jährige Frau ums Leben gekommen.

Sie saß als Beifahrerin im Wagen ihres 80 Jahre alten Mannes, als ihnen ein 18-Jähriger entgegenkam und mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache auf die Gegenspur geriet. Das Ehepaar kam schwer verletzt ins Krankenhaus, wo die Frau starb. Der 18-Jährige blieb laut Polizei unverletzt.