Im Fall eines Mannes, der Frauen zum Suizid gedrängt haben soll, hat die Verteidigung Revision gegen das Urteil des Landgerichts Limburg eingelegt.

Das teilte ein Gerichtssprecher am Mittwoch mit. Der Bundesgerichtshof (BGH) muss das Urteil prüfen. Der 62-Jährige wurde vergangene Woche unter anderem wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt.